TK EXPERIENCE CENTER, NETHERLAND

TK Store Mannheim, Germany

TK1.1 LATE BOW

300,00 € *

SPEED

POWER

HANDLING

OPTION WÄHLEN
ANZAHL WÄHLEN
  • 121112.36-5.UL.07

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

NEED HELP?
DE: +49 (0) 621-84230-27 /
EN: +44 (0)1722 326595 /
CHOOSE OPTIONS
ANZAHL WÄHLEN
  • 121112.36-5.UL.07

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

NEED HELP?
DE: +49 (0) 621-84230-27 /
EN: +44 (0)1722 326595 /


SPEED

POWER

HANDLING

95%

CARBON

0%

GLASS

5%

KEVLAR

TK1.1 LATE BOW
Power combined with a smooth touch is the easiest way to describe the TK 1.1.
12K Carbon offers you exceptional power output and ultra-lightweight. The IDS system will take care of any vibrations, whilst the NPR spread throughout the construction of the stick further enhances the stiffness and that silky-smooth feel.
All this is combined with our LATE BOW profile for those looking to be more aggressive in their game.TK1.1 LATE BOW

Late Bow
Die tiefe Platzierung des Vorspanns bietet ein hohes Maß an Unterstützung beim Dribbeln, der 3D Technik und beim Ziehen. Ein dünneres Schaftprofil und eine dünneres Keulenprofil verbessern das schnelle dynamische Spiel weiter.
Vorspann: 24,5 mm
Vorspann Position: 220 mm

12K CARBON
Eine 12K-Spread-Tow-Kohlefaser, bei der die Rohkohlefaser einem Entbündelungsprozess unterzogen wird, bei dem die Fasern genau um ihre Achse ausgerichtet werden, wodurch die Leistung im Vergleich zu entbündelten Materialien erheblich verbessert werden kann. Dies führt zu einem Stick, der die Leistung seiner Rohstoffe maximieren kann.

Integrated Dampening System
IDS (Integriertes Dämpfungssytem) ist eine speziell in Deutschland entwickelte Faserstruktur (piezoelektrische Faserzelle), die unterhalb des Griffbandbereichs in die Schlägerkonstruktion eingearbeitet wird. Dadurch werden Schwingungen absorbiert und es kommt zu weniger Vibrationen. Diese Technologie ermöglicht es Schläger herzustellen, die trotz extremer Härte (Steifheit) ein hervorragendes Ball- und Spielgefühl bieten.

NANO POLYMER REINFORCEMENT
Eine selbst organisierende Gruppe von Copolymeren wird miteinander verbunden und dann über die Struktur des Schlägers verteilt, um die Laminatfestigkeit zu erhöhen. Bei herkömmlichen Konstruktionen wird Glasfaser benötigt, um das Gefühl zu verbessern und somit unnötiges Gewicht hinzugefügt. Durch das Hinzufügen des NPR zum Epoxidharz können wir die Schlagfestigkeit erheblich erhöhen und gleichzeitig Sticks anbieten, die sich trotz ihrer extrem hohen Steifigkeit viel besser anfühlen.

  • Shape: Late Bow